Brauchtum erhalten - Zukunft gestalten

Osterfeuer

Der Jaudus bzw. das Osterfeuer ist jedes Jahr eine Attraktion mit vielen Gästen.

Hierzu sammelt der Verein ab dem Morgen des Karsamstags Holzabfälle im Ort ein, welche zu einem großen Haufen in der Nähe des großen Wertstoffhofs aufgeschüttet werden.

In der Mitte wird eine Puppe, die Judas darstellen soll, an einem Mast aufgestellt.

Zum Einbruch der Dunkelheit wird das Feuer entzündet und man kann einige schöne Stunden dort verbringen.

Hallenfest

Das Highlight unseres Burschenjahres ist das Hallenfest! Als eines der ersten Burschenfeste der Saison ist es in einem weiten Umkreis sehr beliebt. Partywütige aus Nah und Fern kommen voll auf ihre Kosten.

Maibaum

Der Burschenverein stellt mit Hilfe der Männer der ganzen Ortschaft einen Maibaum auf. Dabei vertraut man ganz traditionell auf die Muskelkraft.

Der Maibaum wird alle 2 Jahre am 1. Mai aufgestellt. Danach findet ein gemütliches Beisammensein statt.

Die Taferl am Baum stellen die einzelnen Vereine und Gewerbe von Unterschweinbach dar.

Menü schließen